Archiv der Gemeinde Alpbach

Bereich "Identifikation"

Identifikator/Signatur

GemA Alpbach

Autorisierte Namensform

Archiv der Gemeinde Alpbach

Parallele Namensformen

Andere Namensformen

  • 70501AR

Art

  • Gemeinde

Bereich "Kontakt"

Art

Adresse

Straße

Nr. 168

Örtlichkeit

Alpbach

Region

Tirol

Ländername

Österreich

Postleitzahl

6236

Telefon

+43 5336 5224

Fax

E-Mail

URL

www.alpbach.tirol.gv.at

Anmerkung

Beschreibungsfeld

Geschichte

Wie viele Gemeinden im Unterland besitzt Alpbach kein älteres Schriftgut. Schon vor hundert Jahren stellte Lehrer Weinold anlässlich der Ordnung des Gemeindearchivs fest, dass nur „moderne Akten“ ab 1860 vorhanden waren. An diesem ungünstigen Überlieferungszustand hat sich bis heute nichts geändert, wie Sebastian Hölzl (TLA) trotz intensiver Recherchen feststellen musste. Immerhin reichen die Gemeinderatsprotokolle lückenlos bis 1893 zurück.
Umso umfangreicher sind die Sammlungen der Chronik, die laufend durch zeitnahe Dokumentation und das aktive Sammeln von historischen Dokumenten ergänzt wird.

Geographischer und kultureller Zusammenhang

Mandate/Herkunft der Kompetenz

Verwaltungsstruktur

Records management und Sammlungsstrategie

Gebäude

Bestände

Findmittel, Archivführer und Publikationen

Archiv-Berichte aus Tirol, Bd. IV, Wien 1912, S. 85;
Tiroler Geschichtsquellen Nr. 46, S. 12.

Zugangsfeld

Öffnungszeiten

mit Voranmeldung

Zugangsbedingungen und Auflagen

Zugänglichkeit

Servicefeld

Forschungsservices

Reproduktionsmöglichkeiten

Öffentliche Bereiche

Bereich "Kontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Final

Erschließungstiefe

Teilweise

Daten der Bestandsbildung, der Überprüfung und der Skartierung/Kassierung

Sprache(n)

  • Deutsch

Schrift(en)

  • Lateinisch

Quellen

Anmerkungen zur Wartung

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte

  • Zwischenablage

Kontaktperson

Nr. 168
Alpbach, Tirol
AT 6236