29164 Treffer anzeigen

Verzeichnungseinheiten
Druckvorschau Ansicht

13739 Treffer mit digitalen Objekten Treffer mit digitalen Objekten anzeigen

"Heimatmatrik" (Heimatrolle)

Alphabetisches Register von Familienbögen mit Angaben der haushaltsführenden Personen und deren Familien; diverse Personenstandsanzeigen beiliegend.

Gemeinde Flirsch

"Tiroler Heim"

  • AT GemA Neustift i. St. B-BPK allg. Reihe-194
  • Einzelstück
  • Teil von Sammlungen

(1/ HB 3, BK 1,KS 1,B 14) 1712- 1740

Vier Rechnungsbücher (Bergkostbuch, Kassabüchl) über die Bergführung des Eisenhandels im Pillersee von 1712, 1720, 1738/39 und 1740.

(1342-1456)

Alexius, Abt des Prämonstratenserstiftes Wilten beurkundet am 3. März 1487 auf Bitte des Kaspar Ruepp, Gewalthaber aller Inwohner und Insassen des Marktes Imst (Umbst) ein von Simon, Abt des Benediktinerordens zu Ettal vom 24. Juli 1458 auf Bitte ...

(1350 Jan. 1 zu 8 gehörend)

In der Urkunde vom 26. Mai 1496 ist die Almosen stiftung des Hermann Protpeck und seiner Frau Irmel inseriert. Die aus dem Erbe seines Vaters stammenden 14 Mark vom Gut Lerch und weitere 13 1/2 Mark aus dem Hof Tabeireich sowie aus dem Muttergutzu...

(137) 1449 Aug. 24 (Sonntag St. Pertelmistag)

Meister Jörg Maler, Bürger zu Rattenberg, und seine Ehefrau Anna verschreiben der Bruderschaft an der Virgiliuskirche zu Rattenberg eine jährlich Gülte von sechs kr auf ihrem eigenen Haus in der Stadt Rattenberg. Es grenzt an das Kloster und hinte...

(1377)- 1871 Kodex

Fragment einer Pfarrchronik von Tannheim und seiner Exposituren, beginnend mit den ältesten Urkunden ab 1377, angelegt von zwei Schreibern.

(1398) Juli 12 (St. Margretentag) Salzburg

Erzbischof Gregor von Salzburg verleiht an Herrschaft, Land und Leut von Ytter, einen wöchentlichen Wochenmarkt zu Hopfgarten. Dort soll jedermann aus der Herrschaft und dem Landgericht Ytter Großvieh und Kleinvieh, Schmalz, Käse, Tuch, Leder oder...

Ergebnisse: 1 bis 50 von 29164